Silvester-Radexpedition auf den Hoherodskopf

Am Silvester Tag konnten die Radfreunde der Vogelsberger Ski- und Sportfreunde endlich wieder unseren Hausberg, den Hoherodskopf erklimmen.

Die milde Witterung war sicherlich mit dafür verantwortlich, dass diesmal mit 18 Teilnehmer*innen eine neue Rekord Beteiligung zu verzeichnen war.

Start war wie gewohnt bei Fam. Biedenkapp in Ilsdorf. Über meist gut befahrbare Straßen, aber mit teils heftigem Gegenwind erreichte das Team gegen Mittag das Ziel. Nach einer ausgiebigen Pause und Stärkung im Berggasthof ging es dann wieder zurück nach Mücke.

Rosi und Rudi Biedenkapp versorgten die Radler abschließend noch vorzüglich mit einem Imbiss und warmen und kalten Getränken.

Vielen Dank noch mal an dieser Stelle!

Traditionelle Winterwanderung im Hohen Vogelsberg

Nach Corona bedingter Zwangspause konnten wir zwischen den Jahren nun endlich wieder unsere traditionelle Winterwanderung durchführen.

Martin Schaub und seine Familie sorgten wieder für eine hervorragende Verpflegungspause und Dirk Hädicke führte die Gruppe auf meist trockener Strecke sicher und routiniert zum Ziel.

Der Start war in Engelrod und nach ca. 10 Km kehrten die Vogelsberger Wanderer in Frischborn ein und konnten noch einige Stunden bei Speis und Trank in gemütlicher Runde verbringen.

Witterungsbedingt scheuten zwar einige Mitglieder die Wanderung, aber die anwesenden  21 Teilnehmer kehrten trocken und gut gelaunt nach Hause zurück.

Vielen Dank an unsere Eichenröder Sportkameraden für die gute Organisation!

Vogelsberger Ski- und Sportfreunde im Allgäu

Zum wiederholten Male weilten die Vogelsberger Ski- und Sportfreunde im schönen Allgäu zum Mountainbiken und Bergwandern.

Das zweckmäßige Clubhaus des Turnerbund München in Schwangau war das Domizil für 18 Vereinsmitglieder über das diesjährige Fronleichnam-Wochenende.

Die reizvolle Allgäuer Gebirgslandschaft rund um Füssen bietet gerade für diese Sportarten besonders gute Voraussetzungen:

Klare Gebirgsseen, die zum Umrunden einladen, sanfte Hügel in der Voralpenlandschaft, sowie anspruchsvolle Anstiege und rasante Abfahrten in den Bergen des Ammer Gebirges und Königwinkels.

Die beiden Tour-Guides, Michael und Jürgen Zebisch, führten die Gruppen bei bestem Wetter an drei Tagen über abwechslungsreiche Strecken zu touristischen Highlights, versteckten Hütten mit leckeren Speisen und Getränken sowie über unbekannte Trails zielsicher zur Unterkunft zurück.

Erstmals wurde auch eine anspruchsvolle Bergwanderung auf dem Zirmgrat durchgeführt.

Die täglichen Erfahrungen und Erlebnisse wurden natürlich allabendlich in gemütlicher Runde im Clubhaus sowie beim Sonnenuntergang am Forggensee reflektiert und diskutiert.

Da sicherlich noch lange nicht alle Strecken und Routen in dieser schönen Gegend erkundet wurden, waren sich alle Teilnehmer einig, diese Fahrt auch im nächsten Jahr wieder anzubieten.

Der Termin wird rechtzeitig kommuniziert!

Vogelsberger Ski & Sportfreunde e.V. beim HSV Sommer-KidsCup 2022 am Start!

Zwei Jahre Corona-Pandemie haben ihre Spuren hinterlassen: neben vielen anderen Einschränkungen litten gerade Kinder und Jugendliche unter Bewegungsmangel und sozialer Isolation. Die Sportvereine und -verbände sind daher in besonderem Maße dazu aufgerufen, Angebote zu schaffen, um Kinder wieder in den Sport zu bringen. Hierzu möchten wir gemeinsam mit dem Hessischen und Deutschen Skiverband einen Beitrag leisten und sind daher Mit-Ausrichter des HSV Sommer-KidsCup 2022. Bei diesem abwechslungsreichen Wettbewerb habt ihr die Chance, euch mit anderen Teams aus Hessen und sogar ganz Deutschland zu messen. An fünf Wettkampf-Stationen sind eure Fähigkeiten in den Bereichen Koordination, Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Geschicklichkeit gefragt. Pro Durchgang können fünf Teams aus je fünf Sportlern teilnehmen. Damit keine Langweile aufkommt, ist der Hessische Skiverband mit dem HSV-Mobil dabei und führt ein sportliches Rahmenprogramm durch, wo ihr euch in verschiedenen Sportarten ausprobieren könnt. Eure beim Wettkampf erreichten Ergebnisse gehen sowohl in die hessische KidsCup-Wertung als auch in die nationale Wertung des DSV ein. Beim HSV Sommer Kids Cup werden die Altersklassen U8-U12 gewertet, und die jeweils besten Teams zum Finale am 16.07. am Niederweimarer See eingeladen.

Interesse geweckt? Hier erfahrt ihr mehr.

Team Challenge „Fit im Februar“

Im letzten Jahr konnten wir mit mehreren Teams sehr erfolgreich an der Team-Challenge des Hessischen Ski Verbandes „Fit im Februar“ teilnehmen. Über 200 Teilnehmer in 24 Teams sammelten mit großer Motivation und Begeisterung Kilometer zu Fuß, auf dem Rad, mit Inlinern, Roll- oder Langlaufski. Dabei wurden erstaunliche Ergebnisse erzielt und auch in Corona-Zeiten entstand trotz Abstand eine tolle Gruppendynamik, welche am Ende das Vereinsleben ausmacht. Grund genug für den HSV, das Format auch in diesem Jahr wieder anzubieten! Natürlich wollen wir auch in diesem Jahr als VBSSF wieder daran teilnehmen!

Die Aktivitäten (allein oder in der Gruppe) werden diesmal durch Ski Alpin ergänzt, mit Pulsuhr oder App getrackt und mobil in das Ergebnisportal hochgeladen. Täglich könnt ihr dann verfolgen, wie viele Punkte euer Team im Vergleich zur hessischen „Konkurrenz“ schon gesammelt hat. Neu ist diesmal, dass Ihr direkt über einen Link Euer Ergebnis (am besten täglich, bzw. direkt nach der Aktivität) in die Punkteliste Eurer Gruppe hochladen könnt!

Anmeldeschluss ist der 30.01.2022. Entweder ihr macht es auf eigene Faust, bildet ein Team von mind. 3 bis maximal 10 Personen und meldet euch rechtzeitig unter

www.hsv-ski.de/sport/aktuelles/hsv-challenge an.

Oder setzt euch mit uns in Verbindung und wir stellen die Gruppen zusammen.

Also dann, auf geht’s zu „Fit in den Februar“