Abschluß der Sommergymnastik „In Balance“

Nach insgesamt 9 Trainingseinheiten fand die Sommergymnastik „In Balance“ am 16. August einen gelungenen Abschluss.

Mit durchschnittlich 10 Teilnehmern hatte sich eine gesellige Gruppe gefunden, die unter Anleitung unserer Übungsleiterin Katja Geißler den Donnerstagabend mit Übungen zur Stärkung der Rumpf- und Beinmuskulatur ausklingen ließ. Hierbei wurde verstärkt mit sensomotorischen Übungen die tiefliegende gelenkstabilisierende Muskulatur trainiert.

Aber auch das Dehnen und verschiedene Entspannungstechniken kamen nicht zu kurz und gehörten zu jedem Stundenende dazu.

Bei meist bestem Wetter konnte das Training wie geplant barfuß auf der Liegewieße des Aquariohm stattfinden. An dieser Stelle sei noch einmal dem Team vom Aquariohm für das fleißige Mähen und die weitere Unterstützung vor Ort gedankt!

Wir hoffen, alle hatten einige entspannte Stunden im Aquariohm und würden uns über interessierte Teilnehmer im nächsten Jahr freuen!